SPORTPSYCHOLOGIE

berge1.jpeg

Hast du manchmal das Gefühl, dass dir alles zu viel wird im Wettkampf? Hast du Schwierigkeiten mit Druck umzugehen? Oder dich zu motivieren? Vergleichst du dich im Wettkampf oft mit anderen und kannst dich schwer auf dich selbst konzentrieren? Gibst du manchmal schnell auf und möchtest an deinem Durchhaltevermögen arbeiten? Kann sich dein Team in seiner mentalen Stärke und Zusammenhalt noch verbessern? Passt das "Schneegefühl", das "Wassergefühl", die Beziehung zum Pferd oder der Flow auf der Kletterwand nicht und du weißt nicht, woran es liegt? 

Wir sind im Sport oft mit Situationen konfrontiert, die wir alleine nicht lösen können. Im sportpsychologischen Training werden systematisch Strategien und Lösungsansätze für vorhandene Probleme erarbeitet – mit dem Ziel, dein ganzes Potenzial auszuschöpfen, dich mental stark zu machen und dich zu Höchstleistungen zu bringen!

14694564608_462e594688_o.jpg

THEMEN  

Woran genau mit dem Sportpsychologen gearbeitet wird, hängt von der Problemstellung des Athleten oder Teams ab.

 

14466129102_fd7cc34749_o.jpg

Mögliche Themenbereiche

u.a.

  • Visionen, Zielsetzung & Motivation
  • Umgang mit Drucksituationen
  • Fokus  & Konzentration
  • Visualisierung, Selbstgesprächsführung, 
  • Persönlichkeitsentwicklung und Selbstvertrauen entwickeln
  • Umgang mit Verletzungen
  • Teamentwicklung & Teamzusammenhalt
  • Mentale Vorbereitung auf wichtige Ereignisse
running race.jpg

MÖGLICHE SETTINGS DER BETREUUNG

  • Einzelbetreuung bei individuellen Anliegen
  • Teambetreuung (bspw. Nachwuchssportler, Teamsportarten)
  • Coach the Coach
  • Coach the Parents
  • Vortrag
  • Workshop